Coal Creek – EP (Sounds)

Review (Album)


Coal Creek - EP - 2014
Coal Creek – EP – 2014

Coal Creek – Coal Creek EP
VÖ: 22.03.2014
Label: n.n.
Format: Digital


Tracklist

01. Life Without Colours
02. Deceiver
03. Double Minded
04. Blinded By Vanity


Line-Up

Julian | Guitar, Lead Vocals
Lukas | Bass, Backing Vocals
Fabian | Guitar
Rolf | Drums


Rezension

Auf einer EP lassen sich schon einige Tracks unterbringen. Eine zeitliche Ausweitung dieses Formates auf gute zwanzig Minuten ist dabei nicht unüblich.

Die junge Münsteraner Band Coal Creek lässt sich von dieser theoretischen Möglichkeit nicht verleiten, sondern hält Maß. Lediglich vier kurze Songs – zwischen knapp drei und gut vier Minuten lang – kommen auf das Mini-Album. Das Destillat hat es aber in sich.

Track #1 – Life Without Colors

Der Song beginnt, als hätte man beim Herablassen der Abtastnadel des Schallplattenspielers nicht ganz den Anfang des Songs getroffen, sondern etwas zu weit innen aufgesetzt. Es geht also ohne Firlefanz gleich zur Sache. Der Rock-Motor ist angeworfen und kommt ohne Stottern auf Touren. Als Opener sehr gut ausgewählt.

Track #2 – Deceiver

Auch hier geht es ohne Schnörkel gleich zur Sache. Schnell, ohne viele Verschnaufpausen, galoppiert der Song voran. Und endet mit einer kurzen Shouting-Einlage von Julian.

Track #3 – Double Minded

Balladesker Anfang, der schon bald in eine mächtige Rocknummer mündet. Mir gefallen die kurzen ruhigen Passagen, insbesondere wie sie auf den Double-Minded-Refrain treffen und dabei die E-Gitarre jault.

Track #4 – Blinded By Vanity

Kurzes Schlagzeug-Intro bevor eine mächtige Gitarrenwand aufgebaut wird und fetter Rock im Breitwandformat folgt. Der Song auf der EP, der den Spielraum von Julians Rockstimme vielleicht am besten belegt.

Melodic Rock aus Deutschland

Wer Melodic Rock mag und zum Beispiel an Nations Afire sowie Rise Against  Gefallen findet, bekommt hier Rockmusik, die zwar aus deutschen Landen serviert wird, die aber ganz und gar nicht nach Deutsch-Rock klingt.

Das Fundament für einen richtigen Longplayer, der auch den internationalen Musikmarkt anpeilt, haben Coal Creek mit dieser EP jedenfalls gelegt.

Am 22.03.2014 stellen Coal Creek im Sputnikcafe in Münster im Rahmen einer Releaseshow ihre Debüt EP vor.

© Gerald Langer


Last Updated on 04/09/2022 by mr.music-on-net

error: Please respect © copyright, content is protected!