Anders Koppel – Mulberry Street Symphony (Sounds)

Nach dem Jahreswechsel erreichte mich das Rezensionsexemplar. Eine wirklich hübsch aufgemachte Doppel-CD mit 20-seitigem Booklet. Die beiliegende Mitteilung zur Verwendung für Pressezwecke so umfangreich, dass der Rezensent fast eingeschüchtert sein muss.

Vanesa Harbek – Visiones (Sounds)

Im Genre Blues gibt es doch ab und an noch Überraschungen. Vanesa Harbek würde ich zumindest für mich als Entdeckung einsortieren, wenngleich die 43-Jährige mit Visiones bereits ihr drittes Studioalbum präsentiert.

error: Please respect © copyright, content is protected!