Umsonst und Draussen Würzburg 2019: Mein Rückblick

32. Umsonst und Draussen Würzburg 2019

Mein kurzer Rückblick auf die vergangenen vier Tage vom 20. bis 23. Juni 2019 auf den Würzburger Mainwiesen

#udwue18

Autor und Fotograf:
Gerald Langer


Festivalbericht und Konzertfotos

Würzburg (music-on-net) Ich habe mich wirklich gefreut auf das 32. Umsonst und Draussen Würzburg. Vier Tage Musik, jede Menge Eindrücke, viel Lauferei zwischen den beiden großen Bühnen, drinnen und draußen. Mir war das durchaus bewusst!

Viel Zeit, um mich inhaltlich etwas vorzubereiten, hatte ich mir allerdings nicht genommen. Am Ende war es Akkordarbeit wie die letzten Jahre auch.

Tagsüber fotografieren, dann spät nach Hause kommen und in der Regel wenigstens noch die Bilder sichern und in künstlerspezifischen Ordnern hinterlegen. Am nächsten Morgen dann die Bildbearbeitung bis zum frühen Nachmittag, Galerien online stellen und dann wieder zurück auf die Mainwiesen.

Doch, wo bleibt die Musik, wo bleibt der  Genuß? Der Musik einfach zu zuzuhören, ist mir selten gelungen. Eigentlich nur bei Hannes Wittmer und beim finalen Konzert von Sara Teamusician, obwohl ich da auch fotografiert habe.

Welche weiteren Bands beim Umsionst und Draussen Würzburg sind mir trotz meiner Rastlosigkeit positiv aufgefallen und haben weiteres Interesse bei mir geweckt?

In der nachfolgenden Galerienübersicht sind sie fett gedruckt:


Das ReVier
The Inn
The Epicureans
Zeremony
Kyan
Beats & Lyrics
The Cool Quest
Amistat
Sons Of The East
13 Crowes
A Secret Revealed
Band Of Gypsys
The Bland
Chef’Special
Masha Qrella
Dr. Umwuchts Tanzpalast
Tanzkinder
Me & The Headlights
Zulu
Lui Hill
Zweiraumsilke
Rilan & The Bombardiers
Hannes Wittmer
Echoes Of Felidae
DJ Cosmin
Dorina & The Moves
Ferge X Fisherman
Grombira
Boppin’ B
Magi
Keimzeit
Sara Teamusician


„The work is done“,

um es kurz und knapp mit den Krautrockern Birthcontrol (Operation) auf den Punkt zu bringen. Nicht mehr und auch nicht weniger.


Einige Impressionen vom Umsonst und Draussen Würzburg 2019


Neueste Beiträge

The Miserable Rich: Overcome (Sounds)

The Miserable Rich: Overcome (Sounds)

Es ist schon eine ganze Weile her, dass ich die Band The Miserable Rich um Frontmann James de Malplaquet im Würzburger Cairo … Weiterlesen
Karl Bartos: Das Cabinet des Dr. Caligari - Premiere in der Alten Oper Frankfurt 2024 (Live)

Karl Bartos: Das Cabinet des Dr. Caligari – Premiere in der Alten Oper Frankfurt 2024 (Live)

Heute Abend steht die offizielle Bühnenpremiere in der Alten Oper Frankfurt an. Karl Bartos und Mathias Black präsentieren die, über … Weiterlesen
Patti Smith: A Book Of Days (Books)

Patti Smith: A Book Of Days (Books)

Zum Jahreswechsel 2023/2024 habe ich mir das Buch „A Book Of Days“ von Patti Smith gegönnt … Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.