Taubertal-Festival 2022: Programm im Überblick

Ankündigung und Vorbericht


Taubertal-Festival 2022

25. Ausgabe des Rothenburger Kult-Festivals von 11. bis 14. August 2022

Rothenburg ob der Tauber – Zwei Jahre später als eigentlich geplant findet in diesem Jahr die 25. Ausgabe des Taubertal-Festivals statt. Vom 11. bis 14. August öffnet das Kultfestival auf der malerischen Rothenburger Eiswiese nach seiner pandemiebedingten Zwangspause wieder seine Tore.

Ein viertel Jahrhundert lang gibt es das Festival bereits – es zählt damit zu den alteingesessenen und renommiertesten deutschen Open Airs. Seit vielen Jahren schon ist es regelmäßig ausverkauft.

Mit seiner malerischen Lage im Taubertal und seinem familiären Charakter gehört es obendrein zu den atmosphärischsten Events der Republik. Die Jubiläumsaugabe wird dabei von einem hochkarätigen Line Up bestritten.

Mit Kraftklub, Annenmaykantereit, SDP, Kontra K oder der Antilopen Gang sind etliche der derzeit angesagtesten deutschen Acts überhaupt bestätigt. Mit den Schotten von Biffy Clyro headlined eine der seit Jahren international erfolgreichsten Rockbands den Sonntagabend.

Biffy Clyro - Taubertal-Festival 2017 © Gerald Langer
Biffy Clyro – Taubertal-Festival 2017 © Gerald Langer

Dabei ist das Festival auch in seinem Jubiläumsjahr einmal mehr Vorreiter. Neben den beiden bereits etablierten Bühnen, der Main Stage und der Sounds For Nature-Bühne, wird es im Burggarten Rothenburg erstmals eine weitere Location mit stilistisch offenerem Programm geben.

Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden beim Taubertal-Festival immer schon groß geschrieben. Denn „Nachhaltigkeit endet nicht am Festivalzaun“. Nicht zuletzt die besondere Lage des Veranstaltungsgeländes, der Rothenburger Eiswiese, in einem Naturschutzgebiet hat Volker Hirsch und sein Team von der KARO Konzert-Agentur früher umdenken lassen als viele seiner Kollegen. Seit einigen Jahren bereits gibt es eine intensive Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz.

Das Taubertal-Festival ist in vielen Punkten Vorreiter, wenn es um den Umweltschutzgedanken bei Großveranstaltungen geht. Immer wieder sorgte es damit für Überraschung und Aufsehen – eine Versorgung durch 100% Ökostrom, ein einzigartiges Müllsammel-Konzept, Green-Camping und die enge Kooperation mit Sounds For Nature sind nur einige Beispiele, denen andere Veranstalter im Laufe der Jahre schließlich auch folgten.

Für sein 25-jähriges Jubiläum präsentiert sich die Kultveranstaltung noch einmal im neu überholten, aufgefrischten Gewand.

„Wir freuen uns unbeschreiblich, dieses Jahr endlich die 25. Ausgabe auf die Bühne bringen zu dürfen“, so die Veranstalter. „Endlich hat das lange Warten und der Verzicht auf die einzigartige Stimmung, die man so einfach nur bei einem Sommer-Open Air erlebt, ein Ende.“

Pressetext © Florian Zoll


1. Programm

Näheres zum Programm findet man hier.

2. Bands

Beim Taubertal-Festival spielen über 50 Bands auf vier Bühnen.
Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, in diesem Jahr begrüßen wir die folgenden Künstler.

Das Taubertal-Festival bietet in diesem Jahr vier (!) Bühnen:

Zum einen die Haupbühne und die Sounds For Nature – Bühne auf dem Hauptgelände im Taubertal. Zum anderen den Aftershowbereich in der Nähe des Campingplatz Berg und – ganz neu – eine Bühne im Burggarten.

Letztere ist eine besondere Bühne, die wir für das 25jährige Jubiläum eröffnen. Denn hoch über dem Festival-Tal, zwischen den Mauern einer lang vergessenen Burg, versteckt sich ein zauberhafter Ort, der Burggarten… hier geht es stilistisch etwas offener zu, u.a. mit Lesungen und diversen Yoga-Sessions.

3. Jubiläums-Special im Burggarten in Rothenburg

Das Festival findet dieses Jahr zum 25. Mal statt.

Für dieses Jubiläum eröffnen wir eine weitere Location in Rothenburg. Denn hoch über dem Festival-Tal, zwischen den Mauern einer lang vergessenen Burg, versteckt sich ein zauberhafter Ort, der Burggarten.

Und eben hier findet unser Jubiläums-Special statt. Unter anderem mit Lesungen von Monchi und Tobias Ginsburg, Yoga und – stilistisch etwas offener – einer Menge toller Live-Acts:

FREITAG:

OSKA | KATABTU AMY MCDALA | DAS MAER RAULITO WOLF

SAMSTAG:

LEIRUM & SLIN | TIM FREITAG PUPKULIES & REBECCA SAM PARADISE | SPECTRALIST

SONNTAG:

AMI WARNING TRYAMBAKAM | VDV SANTI & TUGCE

4. Allgemeine Informationen zum Taubertal-Festival 2022

Allgemeine Informationen findet man hier.

5. Empfohlene Beiträge

Taubertal-Festival 2011
Taubertal-Festival 2012
Taubertal-Festival 2013
Taubertal-Festival 2014
Taubertal-Festival 2015
Taubertal-Festival 2016
Taubertal-Festival 2017

error: Please respect © copyright, content is protected!