Bernard Allison: Luther’s Blues (Sounds)


Bernard Allison

Album: Luther’s Blues
Format: Vinyl, CD, Digital
VÖ: 19.01.2024
Label/Vertrieb: Ruf Records
Website


Kurzkritik (Album)

Manchem Künstler wird eine besondere Begabung quasi in die Wiege gelegt. Bei Bernard Allison, jüngster Sohn des viel zu früh verstorbenen Luther Allison (1939-1998), trifft dies jedenfalls zu.

Als Dank an seine Eltern, die ihn von früh an unterstützt haben, hat er dieses Album mit insgesamt zwanzig Tracks zusammengestellt.

Die aus Bernard Allison’s umfangreicher Diskografie ausgewählten Songs bilden dabei gleichermaßen einen verkürzten Backkatalog seines Vaters Luther, der all die Songs geschrieben hat. Mit ihm zog er 1989 von Chicago nach Paris, stand mit ihm gemeinsam auf der Bühne, war am Ende Bandleader der Luther Allison Band.

Auf jedem seiner zahlreichen eigenen Alben befindet sich mindestens ein Song des geschätzten Vaters. Auch bei seinen Konzerten greift Bernard Allison regelmäßig auf dessen Kompositionen zurück, allerdings nicht ohne ihnen die „eigene, etwas funkigere Note“ zu verabreichen.

„Es so zu spielen, wie du es fühlst“ hat Vater Luther dem Sohn einst mit auf den Weg gegeben. Diese Botschaft ist hörbar angekommen,

Die mir vorliegende, wohl klingende, Doppel-CD, remastered von Pauler Acoustic, ist somit ein ideales Einsteigerpaket, um sich mit den Werkverzeichnissen der beiden begnadeten Bluesgitarristen näher und eingehender auseinanderzusetzen.

Kleiner Tipp am Rande:

Schaut Euch das kleine Bild von Vater und Sohn, fotografiert von Art Tipaldi, im Klappcover des Albums an. Hier blickt der Vater dem Sohn liebevoll über die Schultern. Das Bild sagt viel über das Vater-Sohn-Verhältnis aus.

© Gerald Langer


Tracklist

CD 1

Side A

01 Hang On
02 Reaching Out
03 Too Many Women
04 Into My Life
05 Serious
06 Bad Love
07 Now You Got It
08 Love Is Free
09 Midnight Creeper
10 Help

CD 2

01 Back Down Sout
02 I Gave It All
03 Life Is A Bitch
04 Let’s Try It Again
05 Change Your Way Of Lving
06 You’re Gonna Need Me
07 Compromising For Your Needs
08 A Change Must Come
09 Move From The Hood
10 Castle


Backkatalog von Bernard Allison

1990: The Next Generation
1992: Hang On
1994: No Mercy
1995: Funkifino
1996: No Mercy
1997: Born with the Blues
1998: Times Are Changing
2000: Across the Water
2002: Storms of Life
2003: Kentucky Fried Blues (live)
2004: Higher Power
2005: Triple Fret
2006: Energized. Live in Europe
2007: Chills & Thrills
2009: The Otherside
2011: Live at the Jazzhaus
2013: Allison Burnside Express
2015: In the Mix
2018: Let It Go
2020: Songs From The Road
2022: Highs & Lows


Neueste Beiträge

Finkenbach-Festival 2024: Line-up für die 40. Ausgabe steht (News)

Finkenbach-Festival 2024: Line-up für die 40. Ausgabe steht (News)

Das Line-up fürs Jubiläums-Finkenbach-Festival steht. Zum 40. Mal findet es am zweiten August-Wochenende im Odenwald mit Kraut-, Hard- und Progressive … Weiterlesen
Glenn Hughes: Posthalle Würzburg 2024 (News)

Glenn Hughes: Posthalle Würzburg 2024 (News)

Glenn Hughes, der ehemalige Bassist und Sänger von Deep Purple, der Millionen von Menschen als „Voice of Rock“ bekannt ist … Weiterlesen
High End München 2024: Mandoki Soulmates repräsentieren Vielfalt (News)

High End München 2024: Mandoki Soulmates repräsentieren Vielfalt (News)

Die weltweit führende Audiomesse HIGH END Munich freut sich, für die kommende Veranstaltung ihre exklusive Partnerschaft mit der einzigartigen Band … Weiterlesen

error: Please respect © copyright, content is protected!