Joel Havea Trio – Setting Sail (Sounds)

Review (Album)


JOEL HAVEA TRIO - SETTING SAIL - ALBUMCOVER - 2017
JOEL HAVEA TRIO – SETTING SAIL – ALBUMCOVER – 2017

Joel Havea Trio – Setting Sail
VÖ: 31. März 2017
Label / Vertrieb: Tunetastic Records/ Finetunes, Cargo
Joel Havea auf Facebook
Joel Havea’s Website


Tracklist

Break
In Your Own Time
Another day
City Boy
Little Longings
Day Job Blues
Rabbit Hole
Hard To Say
Haarlems Not Far Away
Setting Sail
Settle
A Teary Goodbye
Heaven’s Sake (Bonus)

Meine Anspiel-Tipps fett


Line-Up

Joel Havea – Vocals & Guitar.
Leo Lazar – Drums & Vocals
Arnd Geise – Bass

Rezension (Joel Havea Trio)

Ich gebe es ja ungern zu:

Das Album des Joel Havea Trios Setting Sail lag viel zu lange auf einem Stapel, den ich jetzt nach und nach abzubauen gedenke. Erschienen ist es bereits Ende März auf Joel Havea’s eigenem Label.

Der Musiker und Komponist aus dem Königreich Tonga, im australischen Melbourne aufgewachsen, war lange Zeit als Solist unterwegs. In Hamburg ging er vor Anker, konnte Leo Lazar (Drums & Gesang) und Arnd Geise (Bass) für eine mitreißende Trio-Formation gewinnen.

Das Album ist extrem sauber abgemischt, so dass sich Havea’s akustische Gitarre und seine beiden vorzüglichen „Rhythmiker“ kongenial ergänzen. Herausgekommen ist ein Werk von fast einer Stunde Lauflänge, das, zu meiner etwas hilflosen Entschuldigung für die Verspätung, mit seinem geschickten Mix aus Funk, Soul, Pop, Reggae, Blues und Country perfekt in die warme Jahreszeit passt.

Setzt die Segel!

Das Joel Havea Trio hat schlichtweg den Soundtrack für den Sommerurlaub 2017 geschrieben. Ganz egal, wo wir die schönsten Tage des Jahres, bei welchem Wetter auch immer, verbringen.

Doch aufgepasst, hinter den scheinbar so eingängigen, wie raffinierten Arrangements lauern hörenswerte Texte Havea’s.

Nachdenken, grooven und chillen nicht nur auf hoher See, sondern eben immer auch auf hohem Niveau.

Dieses Trio hat sich gefunden und macht Hoffnung auf Mehr!

© Gerald Langer


Last Updated on 31/08/2022 by mr.music-on-net

error: Please respect © copyright, content is protected!