Dicht und Ergreifend – Taubertal-Festival 2016

Kurzer Konzertbericht mit Konzertfotos
Dicht und Ergreifend beim Taubertal-Festival 2016 in Rothenburg ob der Tauber
Auftritt am 11. August 2016 auf der „Steinbruch“- Bühne


Rothenburg ob der Tauber (music-on-net) – Dicht und Ergreifend – Niederbayern beim Dampf der Giganten

Nationalität: deutsch
Genre: Rap
Line­-Up: George Urquell (Raps) – Lef Dutti (Raps, Beats) – DJ Spliff & DJ Arok (Cuts) – Goldie Horn (Tuba) – Sir Mix a Lothar (Trompete) – Takeda Tight (Trompete) – Phil Griagl (Tuba)

Rap auf Tuba-­ und Trompeten-­Beats und dann auch noch mit bairischem Dialekt? Gegensätze, die überhaupt nicht zusammen passen können. Wider Erwarten schaffen es die in Niederbayern geborenen George Urquell und Lef Dutti aus diesen Widersprüchen grandiose Songs zu basteln, die einfach nur mitreißen!

Selbst wer des Niederbairischen nicht besonders mächtig ist, kommt bei ihrem Auftritt auf seine Kosten und bewegt sich von ganz alleine zum Takt des Beats. Ein bisschen sollte man diese sonderbare Sprache dennoch verstehen. Neben der Tatsache, dass sie Rap und Blasmusik verbinden, verbinden Dicht und Ergreifend auch Sozialkritik mit jeder Menge Schmarrn.


Dicht und Ergreifend



Konzertbericht und Konzertfotos © Lukas Seufert (music-on-net)

Schlagwörter

Verfasst von:

Musikliebhaber, Fotograf, Autor, Architekt.

Kategorien

Meist gesehene Beiträge

Neueste Beiträge