Banzo: Hafensommer Würzburg 2015 (Live)

Banzo

Datum: 31.07.2015
Venue: Mainwiesen Würzburg
Show: Hafensommer Würzburg
Autor/Fotograf: Gerald Langer

Konzertbericht

Lehrstunde in brasilianischer Musik

Würzburg (music-on-net) – Jürgen Königer, dem künstlerischen Leiter des Hafensommers, somit auch „Programmdirektor“, ist es seit einiger Zeit ein Anliegen, dem Publikum des Hafensommers immer wieder auch eine Dosis brasilianischer Musik zu verabreichen. Letztes Jahr war Stargitarrist Lenine in Würzburg zu Gast.

Heute geben sich „Banzo“ die Ehre.

„Banzo (das Wort steht als Synonym für die brasilianische „Saudade“ im Zusammenhang mit dem Widerstand gegen die Sklaverei) ist ein Bandprojekt des brasilianischen Gitarristen/Bassisten und Komponisten Guto Brinholi, der mit seinem Landsmann Armando Lobo (Komponist und Poet) und mit der brasilianischen Drummer-Legende Marcio Bahia (Hermeto Pascoal, Hamilton de Holanda, João Bosco, Maria Bethania, Baden Powell u. a.), die brasilianischen Traditionen des Nordosten (Recife) und des Südosten (São Paulo) Brasiliens zusammenbringt….“ so das Programmheft.

Das Trio wird unterstützt an der Klarinette von Rebecca Trescher (Rebecca Trescher Fluxtet), an Trompete und Flügelhorn von Matthias Lindermayr (Matthias Lindermayr Quintett) und am Piano von Johannes Billich. Diese drei Deutschen versehen die brasilianischen Klänge mit einer leicht jazzigen Textur.

Man braucht etwas Zeit, um in die durchaus komplexe Musik hineinzufinden. Am besten funktioniert es mit geschlossenen Augen, so wie es Armando Lobo bei vollem Körpereinsatz immer wieder demonstriert.

Letztes Jahr war Guto Brinholi mit Andreas Martin Hofmeir bereits zu Gast. Bei dem damaligen Auftritt im Rahmen einer musikalischen Lesung hatte er recht wenig Raum bekommen, um sein Können zu demonstrieren. Das war heute Abend ganz anders.

Eine sehr gute Einstimmung auf das nachfolgende Konzert mit Raul Midón (Solo).


Banzo am 31. Juli 2015 beim Würzburger Hafensommer auf den Mainwiesen © Gerald Langer
Banzo am 31. Juli 2015 beim Würzburger Hafensommer auf den Mainwiesen © Gerald Langer


Neueste Beiträge

Niedeckens BAP: Zeitreise/Live im Sartory (Sounds)

Niedeckens BAP: Zeitreise/Live im Sartory (Sounds)

Vor wenigen Tagen ist wieder einmal ein neues Album von Wolfgang Niedeckens BAP, allerdings mit alten Songs, erschienen … Weiterlesen
High End 2024: Nils Kugelmann präsentiert sein Album "Stormy Beauty" in Hi-Res-Auflösung (News)

High End 2024: Nils Kugelmann präsentiert sein Album „Stormy Beauty“ in Hi-Res-Auflösung (News)

Qobuz, (www.qobuz.de), internationale High-Quality-Musikplattform, lädt alle Musikliebhaber höchster Klangqualität auf der renommierten Audiomesse HIGH END 2024 zu seinem Stand ein: Halle … Weiterlesen
High End 2024: Geplante Events & Specials (News)

High End 2024: Geplante Events & Specials (News)

Die HIGH END 2024 wird am 9. Mai 2024 für vier Tage zur Erlebnismesse und hat dafür einige spannende Events … Weiterlesen

Kommentare sind geschlossen.

error: Please respect © copyright, content is protected!