The Police Project- Posthalle Würzburg 2021


Ankündigung und Vorbericht / Konzert
The Police Project am 30. September 2021 in der Posthalle Würzburg.


The Police

Obwohl die Band nicht länger als sechs Jahre existiert hat, ist der Einfluss, den The Police auf die Rockgeschichte hatten und haben, immens. Sie waren die erste Band, die den gradlinigen Ansatz des Punkrock mit der relaxt-positiven Energie des Reggae verwoben hat. Mit weltweit über 50 Millionen verkauften Alben, konnten The Police nicht nur die Charts erobern, sondern Publikum und Kritiker gleichermaßen für sich gewinnen. Und doch haben sie dabei nie das aus den Augen verloren, worum es von Anfang an ging: die Musik, ihren unverkennbaren Sound.

Die gesamte Geschichte von The Police – von den wilden Anfängen bis zu den weitschweifigen Projekten der Solo-Jahre – zeichnet ein klares Bild von einer Band, die uns alle auf einen kurzen aber unvergesslichen Trip durch die Seele der Musikwelt mitgenommen hat.

The Police Project

Die drei Profimusiker kannten sich schon seit längerem durch verschiedenste Bandprojekte. Während des Corona Lockdowns entstanden, natürlich „Corona konform“, diverse Home-Office-Studiosessions. Schnell kristallisierte sich die gemeinsame Begeisterung für die Songs und das Gesamtwerk von „The Police“ heraus.

Inspiriert durch das damalig gleichermaßen überraschende wie begeisternde Live Comeback 2007/2008 stand für die Jungs fest:

Das bringen wir live auf die Bühne!!!

„The Police Project“ war geboren.


Line-Up – The Police Project

Roland Frey Leadvocals, Bass, Bass Pedals

  • Vacancy – German Hard Rock
  • Spider – Coverrock Band
  • live on Stage mit Toto, Slade, Sweet, Uriah Heep, Boney M. Gotthard…u.a.
  • diverse Partybands
  • Studio Sänger – u. a.  T.Baker Trio, Musical „Catwalk“

Claus Mehling Drums, Vocals

  • Schlagzeugstudium an der HfM Würzburg, Diplomabschluß 1991
  • Drummer im Musical Cabaret am Stadttheater Würzburg
  • Drummer  im Musical Rocky Horror Show am Landestheater Coburg
  • Drummer bei der Musical Gala Starlight Express in Bochum
  • Livedrummer u. a. bei der Rockformation Number Nine

CD-Produktionen mit namhaften Musikern wie dem Pianisten Jörg Reiter (Peter Herbolzheimer), Robert Cardwell (Gospel/Motown), Norbert Meyer-Venus (Konstantin Wecker)

Patrick Cox Guitar, Vocals

  • Drummer und Gitarrist der legendären Tiroler Band „Die Schürzenjäger“ mit zahlreichen
  • CD-Veröffentlichungen (u.a. ausgezeichnet mit Goldenen und Platin Schallplatten), diversen  Europa Tourneen, Fernsehauftritten etc….
  • Studio Gitarrist für namhafte CD-Produktionen
  • Gitarrist bei Combo Delago

Pressetext | © Posthalle Würzburg
Pressefoto | © Posthalle Würzburg


Eckdaten

Show: The Police Project
Datum: 30.09.2021
Venue: Posthalle, Würzburg
Einlass: 19:00 
Beginn: 20:00 

Vorverkauf und Tickets:

Vvk.-Preis: 16 € (zzgl. Gebühren) 
Ticketlink: 
https://posthalle.reservix.de/p/reservix/event/1699916

Veranstaltungsinfo

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde ein Saalplan mit den vorgesehenen Bestimmungen zu Mindestabständen und Besucherzahlen entwickelt. Einzelplätze können nur im Sitzplatz-Bereich gekauft werden. Stehtische können ab zwei Tickets bis maximal sechs Tickets gekauft werden. 
Bitte beachten Sie auch die allgemeinen aktuellen Bestimmungen zum Gesundheitsschutz, wie die Nasen- und Mundbedeckung sowie Abstands- und Hygieneverordnungen.
Kurzfristige Änderungen im Programm vorbehalten.

Schlagwörter

Verfasst von:

Musikliebhaber, Fotograf, Autor, Architekt.

Kategorien

Meist gesehene Beiträge

Neueste Beiträge