Birdy: O.S.T.

In dem Antikriegsfilm nach einer Romanvorlage von William Wharton treffen Freunde aufeinander, die mit den zurückliegenden Kriegserlebnissen unterschiedlich umgehen. Birdy (Matthew Modine) träumt, wie ein Vogel frei fliegen zu können.