Mission Ready Festival 2022

Ankündigung und Vorbericht / Festival.
Punkrock und Hardcore Festival Mission Ready bestätigt neben Headliner Social Distortion noch Sondaschule, Pascow und Lionheart für 2022

Termin: 02.07.2022


„Not a style, not the music, not attitude but a way of life. Punk is anti-establishment, and always stands up for what it believes.“ (Dead Kennedys)

Was haben die Hardcore-Punk Kapelle Lionheart aus Oakland, die Deutschpunks von Pascow aus Gimbweiler sowie die Skapunker Sondaschule aus Oberhausen gemeinsam? Genau – alle drei bleiben bei der 2022-Ausgabe des Mission Ready Festivals mit an Bord!

Außerdem bestätigt für die kommende Ausgabe am 2.7.2022: Headliner der Punkrock Stage Social Distortion um den charismatischen Frontmann Mike Ness und die US-amerikanische Crossover-Band DogEatDog, die 2019 ihre „All Boro Kings 25 Year Anniversary European Tour“ starteten und mit einer Neuauflage ihres „All Boro Kings“-Albums vor kurzem sogar einen Re-Entry in die Deutschen Album Charts schafften. Auch die Kanadier von Get The Shot werden 2022 dabei sein und den Moshpit der MRF Hardcore Stage ordentlich aufwirbeln … still more to come auf unserer MRF Spielwiese … stay tuned!

Hintergrund zur Verschiebung nach 2022

Aufgrund der weiterhin unsicheren und aktuell sogar steigenden Infektionslage und daraus resultierenden fehlenden Planungssicherheit ist eine Durchführung auch in diesem Jahr leider nicht möglich. Die Gesundheit der Besucher, Künstler und aller am Festival beteiligten Personen hat Vorrang! Wie schon 2020 haben wir alle Möglichkeiten durchexerziert, doch am Ende bleibt die Verlegung nach 2022 als einzige Alternative. Aber seid gewiss: Auch bei Verschiebung Nummer 2 werden wir alles geben, um so viele Bands wie möglich mitnehmen zu können.

Das Wichtigste schon mal vorab: Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit! Für alle treuen MRF Fans, die bereits seit letztem Jahr ihr Ticket in Ehren halten, haben wir uns ein ganz besonderes Goodie überlegt. Dazu auch bald mehr …

Mission Ready – die Venue – der Flughafen Giebelstadt als Garant

Die Idee eines reinen Punk- und Hardcore Festivals brodelte schon lange in den Köpfen der beiden Würzburger Veranstalter, die bereits seit vielen Jahren die Szene mit namhaften Konzerten der Genres erfolgreich aufmischen. Mit dem Flugplatz Giebelstadt hat sich nun erstmalig im Juli 2017 die passende Location nach langer Suche gefunden: nur 10 Minuten von der Autobahnanfahrt A3 entfernt, befindet sich der Flughafen zentral in der Nähe Würzburgs gelegen und somit im Herzen Süddeutschlands. Dank kurzer Wege (zwischen den Bühnen und Campingflächen) und dem komplett befestigten Gelände bietet er die perfekte Venue für das Open Air. Aufgrund der Infrastruktur des Flughafengeländes ist zudem eine Witterungssicherheit gewährleistet und einer dauerhaften Festival-Location steht nichts im Wege.

Shortcuts

Mission Ready Festival – Home of Punkrock, SKA, Hardcore
Datum NEU: Samstag, 2. Juli 2022
Venue: Flugplatz Würzburg-Giebelstadt
Line Up: Social Distortion, Sondaschule, Pascow, Lionheart, DogEatDog, Get The Shot uvm.

Tickets

Tickets: www.missionready-festival.com sowie an allen VVK-Stellen bundesweit und unter Telefon 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €)

Schnell Tickets sichern unter www.missionready-festival.com sowie an allen VVK-Stellen bundesweit und unter Telefon 01806 700 733 (0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60€)



www.missionready-festival.com
www.facebook.com/missionreadyfestival
www.instagram.com/missionreadyfestival

Beliebte Beiträge

  1. UMSONST UND DRAUSSEN WÜRZBURG 2019 - Mein Rückblick
  2. Hafensommer Würzburg 2017 - das Erfolgsrezept im Rückblick
  3. UMSONST UND DRAUSSEN WÜRZBURG 2018 - im Rückblick
  4. Umsonst und Draussen Würzburg 2017 - mein persönlicher Rückblick
  5. Hafensommer Würzburg 2019 - mein persönlicher Rückblick

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter