Up in Smoke – Vol. 5 – Psychedelic Roadfestival: Posthalle Würzburg 2015 (Live)


Up in Smoke – Vol. 5 – Psychedelic Roadfestival (Festivalbericht)

Datum: 13.03.2015
Venue: Posthalle Würzburg
Line Up: The Grounding, Radio Moscow, Colour Haze
Show: Psychedelic Roadfestival – Up In Smoke – Vol. 5
Autor/Fotograf: Gerald Langer


Konzertbericht

Alles schön psychedelisch

Würzburg (music-on-net) – Ein psychedelischer Abend in der Würzburger Posthalle, die sich anfangs zwar etwas zögerlich füllt, dann aber beim Start um 20:15 bereits ordentlich zugelegt hat. Das von Sounds Of Liberation UG initiierte Project Up in Smoke – Vol. 5 -macht heute Halt – es ist schon fast die Endstation – in der Stadt am Main.

Als Opener hören wir The Grounding, eine lokale Band, die sich selbst so beschreibt:

„The Grounding ist eine vierköpfige Instrumentalband, die Einflüsse aus Doom und Psychedelic Space Rock vermischt. Die Besetzung besteht aus Gitarre, Bass, Schlagzeug und Elektronik. Der Name kann stehen für Fundament….aber auch für Hüpfablagerung. Wir spielen lange, sehr lange Stücke, die eine Meta-Struktur haben, aber innerhalb dieser Struktur Raum für spontane Improvisationen bieten. 

Wir lieben es zu jammen! Aus unseren Proberaumjams entwickeln wir unsere Tracks, d.h. unsere Meta-Struktur. Wir haben noch keine Webseite, keine Fotos oder Demos, wir sind noch ganz frisch, haha! Wer uns live erleben möchte, der sei herzlich willkommen!“ Das mit der Website stimmt – über diese Burschen erfährt man nichts, außer man geht in ihre Konzerte!

Wahrscheinlich bin ich heute Abend nicht der einzige Ersthörer. Sie gefallen mir aber mit ihrem „altmodischen“ Keyboard-Sound.


Bildergalerie | Grounding | Up In Smoke

20150313 IMG 1070 the grounding würzburg posthalle 2015 03 13 © gerald langer44


Radio Moscow ist eine US-amerikanische Rockband aus Iowa. Das Trio besteht aus Mastermind Parker Griggs (Gitarre, Gesang), Billy Ellsworth (Bass) und Lonnie Blanton (Schlagzeug). Ein guter Draht zu den Black Keys verhalf ihnen vor einigen Jahren zum Plattenvertrag. Der Bluesrock-Sound ist mir vertraut. Trotz längerer Jam-Passagen bleiben die Songs greifbar. Magical Dirt heißt ihr aktuelles Album. Beschreibt den Sound korrekt – magisch und gleichzeitig schmutzig. Wie der klebrige Boden vor der Bühne. Einige gefüllte Bierbecher scheinen hier den Eingang zum Mund ihres Besitzers nicht mehr gefunden zu haben.


Bildergalerie | Radio Moscow | Up In Smoke

20150313 IMG 1115 radio moscow würzburg posthalle 2015 03 13 © gerald langer25


Höhepunkt des Abends – jedenfalls für die meisten Besucher  – der Auftritt von Colour Haze, der deutschen Stoner- und Psychedelic-Rock-Legende in der Besetzung mit Stefan Koglek (Gesang/Gitarre), Manfred Merwald (Schlagzeug) und Philipp Rasthofer (Bass). Höchstkomplexe Song- und Klangstrukturen. Die Eingangs- und Endsequenzen eines Tracks können nur noch von eingefleischten Fans erkannt werden. Es ist die zelebrierte Lust an ellenlangen Songs für Headbanger, welche die Veranstaltung mit einem Schleudertrauma verlassen haben dürften.


Bildergalerie | Colour Haze | Up In Smoke

Up in Smoke - Vol. 5 - Psychedelic Roadfestival - Posthalle Würzburg 2015

Sehr erfreulich auch, dass das Genre Psychedelic-Blues-Rock auch heute noch eine solche Vielzahl von Zuhörern aller Altersklassen anspricht. Reichen die – überwiegend amerikanischen – Wurzeln doch weit in die 1960er und 1970 er Jahre zurück, als ich begann, mich mehr und mehr für Rockmusik zu begeistern.


Neueste Beiträge

Finkenbach-Festival 2024: Line-up für die 40. Ausgabe steht (News)

Finkenbach-Festival 2024: Line-up für die 40. Ausgabe steht (News)

Das Line-up fürs Jubiläums-Finkenbach-Festival steht. Zum 40. Mal findet es am zweiten August-Wochenende im Odenwald mit Kraut-, Hard- und Progressive … Weiterlesen
Glenn Hughes: Posthalle Würzburg 2024 (News)

Glenn Hughes: Posthalle Würzburg 2024 (News)

Glenn Hughes, der ehemalige Bassist und Sänger von Deep Purple, der Millionen von Menschen als „Voice of Rock“ bekannt ist … Weiterlesen
High End München 2024: Mandoki Soulmates repräsentieren Vielfalt (News)

High End München 2024: Mandoki Soulmates repräsentieren Vielfalt (News)

Die weltweit führende Audiomesse HIGH END Munich freut sich, für die kommende Veranstaltung ihre exklusive Partnerschaft mit der einzigartigen Band … Weiterlesen

error: Please respect © copyright, content is protected!