Devil May Care – Posthalle Würzburg 2021 – Vorbericht


Ankündigung und Vorbericht / Konzert
Devil May Care am 28. Dezember 2021 in der Posthalle Würzburg.


Am schlimmsten ist es, hilflos zu sein. Devil May Care blicken auf ihrem neuen Album „Divine Tragedy“ tief in verschiedene Akte menschlicher Selbstzerstörung. Die elf Songs ihrer dritten Studioplatte begleiten elf verschiedene Wege des Destruktiven, die ein umfassendes Werk niederschmetternder Zeitgeschichte schaffen. Die Würzburger stellen das Album jetzt in ihrer Heimatstadt vor. 

Dantes „Göttliche Komödie“ als Vorbild

Devil May Care bringen es fertig, all die komplexen und vielfältigen Kapitel ihrer Platte zu bündeln, indem sie sich uralte Literatur zum Vorbild nehmen. „In Dantes Göttlicher Komödie wird der Abstieg in die Hölle beschrieben“, erläutert Heberlein die sehr ungewöhnliche Inspiration. „Die Hauptfigur durchläuft neun Höllenkreise, die überwunden und durchlebt werden müssen, bevor man im Fegefeuer endet. Metaphorisch, strukturell und lyrisch haben wir diesen Abstieg in die Hölle auf die Zerstörung der Menschheit übertragen. Beschrieben werden also elf Stadien, nach denen ein einzelnes Menschenleben beziehungsweise die Menschheit in ihrer Gesamtheit erlischt.“ Bewältigen müssen Devil May Care diese Reise dabei nicht allein. Auf „Divine Tragedy“ ist eine beeindruckende Menge an hochkarätigen Feature-Gästen zu hören, die das äußerst versierte und brachiale Spiel der Band noch um zahlreiche Facetten erweitern. Die Erfolgssingle „Painter“ ist zum Beispiel eine Zusammenarbeit mit den Metalcore-Durchstartern Rising Insane und kann bis heute über 250.000 Plays allein auf Spotify verzeichnen. Das hymnische „Tragedy“ enthält wiederum einen Gastpart der Stuttgarter Band Venues und im melodisch bebenden „Dayblind“ geben sich Like Pacific die Ehre. 


Pressetext | © Posthalle Würzburg
Pressefoto | Quelle: Posthalle Würzburg © MaximilianKern_2 Kopie


Eckdaten


Termin: 28. Dezember 2021
Uhrzeit: 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) 
Vvk.-Preis: 15 € (zzgl. Gebühren) 
Ticketlink: 
https://posthalle.reservix.de/p/reservix/event/1701810 


Schlagwörter

Verfasst von:

Musikliebhaber, Fotograf, Autor, Architekt.

Kategorien

Meist gesehene Beiträge

Neueste Beiträge