Milliarden – Posthalle Würzburg 2017 (News)

Ankündigung und Vorbericht (Konzert)


Milliarden

am 22. April 2017 in der Posthalle Würzburg
Kantiger Pop mit Punk-Spirit


WÜRZBURG (tle).   Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Ausdrucksarten, auch, wenn`s manchmal ganz schön weh tut. Mit dem Berliner Rock-Duo meldet sich nun eine Newcomer-Formation zu Wort, die die deutschsprachige Musiklandschaft so richtig aufmischen wird. Garantiert.

milliarden-betruegercover (Quelle: Posthalle Wuerzburg)
milliarden-betruegercover (Quelle: Posthalle Wuerzburg)

Milliarden geht es um den Widerspruch. Um den Kontrast und die Zerrissenheit, die sich auch auf den vier Songs ihrer Debüt-EP „Kokain & Himbeereis“ in jeder Sekunde widerspiegelt. Kantige deutsche Lyrics prallen auf eingängige Harmonien und einen rebellischen Punk-Spirit – roh, bittersüß, ungeschönt, leidenschaftlich und vor allem tief berührend. Sie nehmen sich den Luxus der Unangepasstheit in einer allzu angepassten Zeit.

Termin: Samstag, 22. April,2017
Location: Würzburger Posthalle
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr

Tickets gibt es unter www.posthalle.de und allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Pressetext und Pressefoto | © Posthalle Würzburg

Weitere News


Last Updated on 13/09/2022 by mr.music-on-net

error: Please respect © copyright, content is protected!