Django S. – Posthalle Würzburg 2016

Ankündigung und Vorbericht / Konzert
Django S. am 17. Juni 2016 in der Posthalle Würzburg
Umsonst und Drinnen


Würzburg (music-on-net) – Django S. kommen nach dem Umsonst & Draußen am 17. Juni 2016 in die Würzburger Posthalle

Bier, Party, Pogo, Schweiß, Dreck, Orgasmus, Tod. Und zwar in dieser Reihenfolge. Keine Sorge, hier wird nicht zur hedonistischen Völkerschlacht aufgerufen. Das ist lediglich die Beschreibung für die neueste Krawallsensation, die aus der bayrischen Landeshauptstadt kommt: Django S. spielen einen Bastard aus Ska, Rock’n’Roll, Mundart, Balkan Beats und bairischer Lässigkeit, garniert mit nackten Oberkörpern, ausgelassener Lebensfreude und Leichtigkeit im russischen Stil. Am Freitag, 17. Juni spielen Django S. und ein Balkan-DJ „umsonst und drinnen“ in der Würzburger Posthalle.

Mit dem Charme von Wanda und Bilderbuch, mit einem Frontmann wie Felix von KK oder Campino und der Live Energie von LaBrassBanda und Russkaja vereint diese Band alles, was für eine bärenstarke Live Präsenz nötig ist. Das Publikum wird eingeladen mit zu klatschen, mit zu singen und mit zu springen, unabhängig der Herkunft oder Dialektkenntnisse.


Pressetext | Posthalle Würzburg
Pressefoto | DjangoS_Presse_2016_(c)_Julian_Regensburger


Eckdaten

Location: Posthalle Würzburg

Termin: 17.06.2016

Einlass:

Beginn: 23:00


Beliebte Beiträge

  1. UMSONST UND DRAUSSEN WÜRZBURG 2019 - Mein Rückblick
  2. Hafensommer Würzburg 2017 - das Erfolgsrezept im Rückblick
  3. UMSONST UND DRAUSSEN WÜRZBURG 2018 - im Rückblick
  4. Umsonst und Draussen Würzburg 2017 - mein persönlicher Rückblick
  5. Hafensommer Würzburg 2019 - mein persönlicher Rückblick

Neueste Beiträge

Kategorien

Schlagwörter