PeterLicht – Cairo Würzburg 2019 – Vorbericht


Ankündigung und Vorbericht / Konzert
PeterLicht am 6. November 2019 im Cairo Würzburg.
Voll Geil Hier Tour.


Eine Gesellschaft ohne PeterLicht kann überleben, aber nicht lange. Nach biblischen 7 Dürrejahren erscheint endlich ein neues Studioalbum des Universalkünstlers und seine Stimme wird mehr denn je gebraucht in diesen Zeiten der globalen Groteske.

Beinahe sehnsüchtig erinnern wir uns daran, als der Kapitalismus noch ein Schlawiner war und man sein iPhone an der Biegung des Flusses begrub. Die Zeit hat Gas gegeben, aber Peter Licht hat sie in seinen Schuhen überholt. Es ist an der Zeit, neue Hymnen zu singen! Wer Peter Licht live erleben möchte, hat am 6.11.2019 im Cairo in Würzburg die Gelegenheit dazu.


Pressetext | © cop concerts
Pressefoto | Quelle: cop concerts / credits © Christian Knieps


Eckdaten

Show: PeterLicht – Voll Geil Hier Tour 2019
Datum: Mittwoch, 6. 11.2019
Venue: Cairo Würzburg
Einlass: 20:00
Beginn: 20:30 
Vorverkauf und Tickets:
Eintritt: 25,00 € + Gebühren

PeterLicht04_creditChristianKnieps
PeterLicht, Musiker, Autor
(c) 2018 ; credit MUST be Foto: Christian Knieps
Editorial use only, NO advertisement.
Sparkasse Köln Bonn
IBAN: DE75 3705 0198 1933 3243 01; BIC: COLSDE33XXX

 

Beliebte Beiträge

  1. Umsonst und Drinnen - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  2. Klaus Doldinger's Passport - Motherhood - Album - Kurzkritik
  3. The Alan Parsons Project - Tales Of Mystery And Imagination - Blu-Ray - Review
  4. Iggy Pop - The Bowie Years - 7-CD-Box-Set - Kurzkritik
  5. Vaarin - Bitter Taste Of Goodbye - Digital EP - Kurzkritik
  6. Norah Jones - Pick Me Up Off The Floor - Album - Kurzkritik
  7. Watermelon Slim - Traveling Man - Album - Kurzkritik
  8. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
  9. Neil Young - Homegrown - Album - Kurzkritik
  10. Sonar With David Torn - Tranceportation (Vol. 2) - Album - Review
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen