Faun – St. Johanniskirche Würzburg 2019 – Vorbericht


Ankündigung und Vorbericht / Konzert
Faun am 15. November 2019 in der St. Johanniskirche Würzburg.
Zauberhafte Mittelalterklänge.


WÜRZBURG. Nur selten klingt die Musik des Mittelalters so zauberhaft wie bei FAUN. In der feierlichen Atmosphäre ausgewählter Veranstaltungshäuser treffen bei diesem Konzertprogramm mittelalterliche und romantische Balladen auf Harfe, Drehleier, Schlüsselfiedel, Dudelsack und Laute.

Mit großer spielerischer Perfektion verbinden FAUN keltische und skandinavische Melodien mit mehrstimmigen Gesangssätzen und eigenen Balladen. Mit über 800 Konzerten, Chartplatzierungen in den Top Ten, Echo Nominierungen, Gold & Platin Auszeichnungen und Fernsehauftritten gehören FAUN zur weltweiten Elite der Folk und Mittelalter Ensembles. Wie keiner anderen Gruppe gelingt es ihnen die zeitlose Magie der alten Klänge einem heutigen Publikum begreifbar zu machen.

Dieses  bestuhlte FAUN ACOUSTIC Programm setzt seinen Schwerpunkt auf die Winterzeit. Mit stimmungsvollen Liedern werden hier die zauberhaften und romantischen Seiten des Winters zelebriert.

FAUN ACOUSTIC:

Oliver s. Tyr: Gesang, verschiedene Lauten, keltische Harfe & Schlüsselfiedel

Fiona Frewert: Gesang, verschiedene Flöten, Dudelsack, Chalumeaux & Fujara

Laura Fella: Gesang, Perkussion

Stephan Groth: Gesang, Drehleier, Cister & verschiedene Flöten 

Rüdiger Maul: Perkussion


Pressetext | © Posthalle Würzburg
Pressefoto | Quelle: Posthalle Wuerzburg


Eckdaten

Show: Faun Acoustic
Datum: Freitag, 15.11.2019
Venue: St. Johanniskirche Würzburg
Einlass: 19:00 
Beginn: 20:00 
Vorverkauf und Tickets:
Tickets

FAUN Acoustic 19 by BenWolf-FINAL
FAUN Acoustic 19 by BenWolf-FINAL

 

Beliebte Beiträge

  1. Umsonst und Drinnen - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  2. Klaus Doldinger's Passport - Motherhood - Album - Kurzkritik
  3. The Alan Parsons Project - Tales Of Mystery And Imagination - Blu-Ray - Review
  4. Iggy Pop - The Bowie Years - 7-CD-Box-Set - Kurzkritik
  5. Vaarin - Bitter Taste Of Goodbye - Digital EP - Kurzkritik
  6. Norah Jones - Pick Me Up Off The Floor - Album - Kurzkritik
  7. Watermelon Slim - Traveling Man - Album - Kurzkritik
  8. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
  9. The Jerry Granelli Trio Plays Vince Guaraldi & Mose Allison - Album - Review
  10. Neil Young - Homegrown - Album - Kurzkritik
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen