DONOTS – Stattbahnhof Schweinfurt 2018 – Vorbericht

Ankündigung und Vorbericht / Konzert.
DONOTS am 26. August 2018 im Stattbahnhof Schweinfurt.
Lauter-als-Bomben-Tour 2018.


Schweinfurt (music-on-net)  – Wer seit über 22 Jahren mit vollem Elan und Do-It-Yourself-Arbeitsethos im Dienste von Punkrock, Sportgitarre, positiver Message, Bodenständigkeit und Weiterentwicklung unterwegs ist und sich dabei mit jeder neuen Show und jedem Album noch zu steigern weiß, der hat mehr als nur ein anerkennendes Schulterklopfen verdient. War den Donots aus Ibbenbüren mit ihrem zehnten Album „Karacho“ der Wechsel von der englischen zur deutschen Sprache gelungen, als hätten sie nie zuvor etwas Anderes gemacht, knüpfen sie auch auf ihrem neusten Werk „Lauter als Bomben“ eindrucksvoll daran an. Das wird auch live nicht anders sein.

Wer sich davon überzeugen möchte, hat am 26.8. im Schweinfurter Stattbahnhof die Gelegenheit dazu.

Pressetext | c.o.p. concerts


Eckdaten:

Show: Donots – „Lauter als Bomben Tour 2018“
Support: tba.
Datum: So., 26.08.2018
Ort: Schweinfurt
Venue: Stattbahnhof
Einlass: 19 / Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 27 Euro zzgl. VVK-Gebühren
Tickets: bis 16.7. exklusiv über MERCH COWBOY

Pressefoto Credit: Dennis Dirksen
Website: www.donots.com/de/

Beliebte Beiträge

  1. The Inspector Cluzo - We The People Of The Soil - Album - Review
  2. The Alan Parsons Project - Tales Of Mystery And Imagination - Blu-Ray - Review
  3. Umsonst und Drinnen - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  4. Iggy Pop - The Bowie Years - 7-CD-Box-Set - Kurzkritik
  5. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
  6. Klaus Doldinger's Passport - Motherhood - Album - Kurzkritik
  7. Sonar With David Torn - Tranceportation (Vol. 2) - Album - Review
  8. Neil Young - Homegrown - Album - Kurzkritik
  9. Ola Onabulé - Point Less - Album - Review
  10. Norah Jones - Pick Me Up Off The Floor - Album - Kurzkritik
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen