Taubertal-Festival 2015 – Vorbericht

Ankündigung | Vorbericht.
Taubertal Festival 2015 


Aus dem Newsletter NO. 6 seien folgende Neumeldungen zitiert:

Beatsteaks

Ja, die Beatsteaks. Für uns eine der prägenden Bands der letzten Jahrzehnte.

Nun also „Beatsteaks“, die neue Scheibe der, klaro, Beatsteaks. Gefiel uns ja schon mal super.
Einfach alles dabei. Rock! Punkrock! Melodien! Und…Hardcore!

Wir freuen uns, die Beatsteaks mit ihrer lupenreinen Live-Show auf dem Taubertal-Festival dabei zu haben.
Also schnell den Konfettianzug aus dem Kofferraum geholt, auf der Doppelnull frisch durchgewischt und ab auf die Tanzfläche.


Kraftklub

Es war eine der ganz großen Erfolgsgeschichten der vergangenen Jahre: Als das Kraftklub-Debüt „Mit K“ von null auf eins in die deutschen Charts einstieg, war der vorläufige Höhepunkt einer sehr jungen und besonderen Karriere erreicht.

Mit ihrem einmaligen Stilmix aus zackigen Indie-Beats, Up-Tempo-Riffs und witzig-nachdenklichen Texten, in denen sich eine ganze Generation wiederfindet, sprechen Kraftklub genre- und generationsübergreifend Hörer an.

Das zweite Album „In Schwarz“ hievt den typischen Kraftklub-Sound noch einmal auf ein ganz anderes Level. Kraftklub klingen noch versierter und kompakter, ohne auch nur ein Jota an Energie verloren zu haben. Mit Sicherheit eines der spannendsten Alben der Saison.


Farin Urlaub Racing Team

Und jetzt bitte: Alle mal durchdrehen! Das Farin Urlaub Racing Team ist wieder unterwegs!

Und wer sie schon einmal live erlebt hat, weiß: ihre Konzerte sind total genial, brutal und kolossal.

Auf der Bühne dann: rockende Damen, schnippische Gesangsnattern, brutale Bläser und ein Kavalier und Gentleman,
der Texte und Publikum beherrscht wie der verdammte Diktator, der er nun einmal ist.

Farin Urlaub ist Gitarrist, Sänger, Serien-Songschreiber, souveräner Publikumsdompteur, waghalsiger Weltenbummler,
Fotograf und Bildband-Autor, ziemlich groß, oft blond, gelegentlich schlagfertig und immer schwarz gekleidet.


Pressefoto | Taubertal Festival – Panorama – © Karo, Rothenburg ob der Tauber

Beliebte Beiträge

  1. PROGRAMM 2020/2021 - Blues-Club Baden-Baden
  2. Posthalle Würzburg nach einem halben Jahr wieder geöffnet
  3. Boppin' B - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  4. Neustart Poetry Slam - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  5. Ryo Sasaki - Jazz live at Washington Square Park, NY. - August 2014 - Memories
  6. BLUES-CLUB BADEN-BADEN - SAISON 2019/2020 - Programm
  7. Sophie Tassignon - Mysteries Unfold - Album - Review
  8. Andreas Diehlmann Band (Point Of No Return) - Jochen Volpert (Mister X) | Kurzkritik
  9. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
  10. High Ideals & Crazy Dreams - Hafensommer Würzburg 2015 - Konzertbericht
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen