Adjiri Odametey – Africa Festival Würzburg 2015 – Konzertbericht

Konzertbericht und Konzertfotos
27. Africa Festival in Würzburg
Offene Bühne Konzert von Adjiri Odametey am 7. Juni 2015 
Crossover Music From Ghana 


Würzburg (music-on-net) – Der Singer und Songwriter Adjiri Odametey beginnt das dreistufige Finale auf der Offenen Bühne des 27. Africa Festivals in Würzburg. Er gibt dem Reggae keine Chance, sondern brilliert als Multiinstrumentalist auch stimmlich. Odametey beherrscht die heimischen Instrumente und wechselt munter zwischen ihnen hin und her. Schon als Bub hat er in den Straßen Accras, der Hauptstadt Ghanas, musiziert. Nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit dem Pan African Orchestra und dem hat er mittlerweile seit Jahren seine eigene Band und lebt unter anderem auch aufgrund vielfältiger Angebote in Deutschland.

Auch mich fesselt er. Das ist die Art von Weltmusik, wie ich sie mag. Erkennbare Quellen, hier im afrikanischen Ghana und dann alle möglichen anderen Einflüsse. Sehr sinnlich, insbesondere sein letzter Song “Mala”! Leider keine weitere Zugabe mehr.

Seine letzten Worte an das euphorische Publikum: “See you next time!”

Ich hoffe es doch sehr!


Line-Up

Adjiri Odametey – lead vocals, guitar, mbira, percussion, balophone

Lantey Lankai – drums set, percussion , backing vocals

Jack Woanya – bass, kalimba, percussion, backing vocals

Robert Odametey – bass guitar, percussion, backing vocals


Bildergalerie | Adjiri Odametey


Bericht und Fotos © Gerald Langer (music-on-net) 

weitere Fotos auf

www.music-on-net.photography

Beliebte Beiträge

  1. ROGER WATERS - The Wall (2015) - BR - Review
  2. 32. Internationales Africa Festival Würzburg 2021 - Zukunft des Africa Festivals
  3. 20 Jahre Blues-Club Baden-Baden - Das Fotobuch
  4. Newcomer Contest Bayern 2017 - Finalisten stehen fest
  5. Stahlwerk - Stahlwerk - Album - Review
  6. Timo Gross - Down To The Delta - 13th Anniversary - Vinyl Only - Review
  7. Benjamin Koppel - The Art Of The Quartet - The Ultimate Soul & Jazz Revue - Alben - Kurzkritik
  8. Adjiri Odametey - Africa Festival Würzburg 2015 - Konzertbericht
  9. High Ideals & Crazy Dreams - Hafensommer Würzburg 2015 - Konzertbericht
  10. PROGRAMM 2020/2021 - Blues-Club Baden-Baden
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen