The Buttshakers – Umsonst und Draussen Würzburg 2016 – Konzertbericht

Kurzer Konzertbericht und Konzertfotos
The Buttshakers beim Umsonst und Draussen Festival Würzburg 2016
Konzert auf der Draussen-Bühne am 17. Juni 2016


Würzburg (music-on-net) – The Buttshakers – zu Deutsch: die Ar**wackler – machen ihrem Namen alle Ehre. Allen voran die farbige Sängerin Ciara Thompsion, die ihrer französischen erwachsenen Boygroup den letzten souligen Anstrich verleiht.

Immer wieder springt sie, meist angebunden an die lange Leine des Mikrofonkabels, von der Bühne und sucht den unmittelbaren Kontakt zum Publikum, lässt den einem oder anderen mitsingen, um anschließend wieder entfesselt auf Bühne und Boxen barfuß weiter zu tanzen.

Wäre gerne noch geblieben, aber The New Black spielen zeitgleich auf der Drinnen-Bühne. Mich zieht’s eben zum Monster Nr. 2 des heutigen Abends.

© Gerald Langer


Konzertfotos | The Buttshakers


weitere Konzertfotos auf www.music-on-net.photography


Bericht und Konzertfotos © Gerald Langer (music-on-net)

 

Beliebte Beiträge

  1. PROGRAMM 2020/2021 - Blues-Club Baden-Baden
  2. Posthalle Würzburg nach einem halben Jahr wieder geöffnet
  3. Boppin' B - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  4. Neustart Poetry Slam - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  5. Ryo Sasaki - Jazz live at Washington Square Park, NY. - August 2014 - Memories
  6. BLUES-CLUB BADEN-BADEN - SAISON 2019/2020 - Programm
  7. Ola Onabulé - Point Less - Album - Review
  8. Andreas Diehlmann Band (Point Of No Return) - Jochen Volpert (Mister X) | Kurzkritik
  9. Sophie Tassignon - Mysteries Unfold - Album - Review
  10. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen