Hafensommer Würzburg 2016 – Programmübersicht

Ankündigung / Konzerte
Hafensommer Würzburg 2016 – Programmübersicht
Hafensommer 2016 – Programm (Stand: 02.05.16) Hafenbühne – Am Alten Hafen Würzburg


Würzburg (music-on-net) – So früh, wie im 10. Jubiläumsjahr,  stand das Komplettprogramm des Würzburger Hafensommers noch nie fest!

22.07., 20.00 Sparda-Bank Classic Night

23.07., 20.30 Klaus Doldinger‘s Passport (D)

24.07., 20.30 Aline Frazão (Angola)

25.07., 20.30 Comedy Lounge meets Jazz (Andy Sauerwein, El Mago Masin / Bigband der HFM Wü, Lt. Marko Lackner (Wü)

26.07., 18.00 Junger Hafen by Sparda (Wü)

27.07., 20.00 Le Millipede (D) / Aino Löwenmark (Schweden, D)

28.07., 20.30 Rokia Traoré (Mali)

29.07., 20.00 The Notwist (D) / Support: Saroos (D)

30.07., 20.00 Michael Wollny (D) / Support: Maarja Nuut (Estland)

30.07., 12.00 Michael Wollny (Solo) – Matinee *

31.07., 20.00 Hundreds (D) / Support: Karo (Wü)

01.08., 20.30 17 Hippies (D)

02.08., 20.00 Afenginn (Dänemark, Finnland) + New Future (Wü) / Daniel Biscan (Wü)

03.08., 20.00 Julia Kadel Trio (D) / Support: Julie Campiche Quartet (CH)

04.08., 20.30 Dhafer Youssef (Tunesien)

05.08., 20.30 Joe Driscoll & Sekou Kouyate (USA/Guinea/GB)

06.08., 12.00 Julia Kadel (Solo) – Matinee *

06.08., 20.30 „Bella Ciao“ (Italien)

07.08., 20.30 Hubert von Goisern (Österreich)

* Veranstaltungsort: stahl.lehrmann architekten, am schloß 3, 97084 würzburg


Pressetext | Hafensommer Würzburg


Eckdaten

Location: Hafentreppe am Kulturspeicher Würzburg

Termin: 22.07.2016 bis 07.08.2016


Beliebte Beiträge

  1. The Alan Parsons Project - Tales Of Mystery And Imagination - Blu-Ray - Review
  2. Umsonst und Drinnen - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  3. Klaus Doldinger's Passport - Motherhood - Album - Kurzkritik
  4. Norah Jones - Pick Me Up Off The Floor - Album - Kurzkritik
  5. Iggy Pop - The Bowie Years - 7-CD-Box-Set - Kurzkritik
  6. Vaarin - Bitter Taste Of Goodbye - Digital EP - Kurzkritik
  7. Watermelon Slim - Traveling Man - Album - Kurzkritik
  8. Neil Young - Homegrown - Album - Kurzkritik
  9. Würzburger Posthalle und Theater Chambinzky bei der „Night of Light“ - Vorbericht
  10. The Jerry Granelli Trio Plays Vince Guaraldi & Mose Allison - Album - Review
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen