Jonathan Wilson – Solo Acoustic Live 2016 – Concert – Preview

Ankündigung und Vorbericht
Jonathan Wilson am 5. Juni 2016 – Solo Acoustic Live – in der Laeiszhalle Hamburg
Jonathan Wilson am 7. Juni 2016 in der Passionskirche Berlin 


Hamburg (music-on-net) – Nach zwei Jahren kehrt der von den Kritikern gefeierte kalifornische Künstler und Produzent im Sommer 2016 auf die deutschen Konzertbühnen zurück. Mit seinen beiden Solo-Veröffentlichungen „Gentle Spirit“ und „Fanfare“ hat Jonathan Wilson kontemporäre Psychedelic-Westcoast-Folk-Rock Meisterwerke geschaffen, die sich in den Jahres-Besten-Listen der wichtigsten Magazine wiederfanden. Nach seinen umjubelten Tourneen mit Bandbegleitung im April 2014 und im Vorprogramm von Tom Petty and The Heartbreakers im Juni 2012 hat Jonathan Wilson für dieses Jahr eine „Solo Acoustic Tournee“ angekündigt. Jonathan Wilson gastiert am 5. Juni 2016 im kleinen Saal der Laeiszhalle in Hamburg und am 7. Juni 2016 in der Passionskirche in Berlin.

Auf seinem letzten Album „Fanfare“, das 2013 auf PIAS COOP / Bella Union veröffentlicht wurde, versammelt Wilson hochkarätige Gastmusiker wie Graham Nash, David Crosby, Jackson Browne, Josh Tillman (aka Father John Misty) oder Wilcos Patrick Sansone. Auch die britische Folk-Legende Roy Harper, der selbst gerade sein neues Album “Man And Myth” fertig gestellt hat, steuerte Ideen beim Songwriting dazu. Der Nachfolger zu seinem Debüt „Gentle Spirit“ ist ein musikalisches Ergebnis von musikalischen Freunden und der Familie. Jonathan Wilson und seine Band tourten begleitend zu den beiden Veröffentlichungen seit 2011 ausgiebig mit internationalen Festivalauftritten wie Bonnaroo, Outside Lands, Sasquatch, Primavera, Roskilde, Oya, Latitude oder auch als Support für Tom Petty and The Heartbreakers und Neil Young and Crazy Horse.

Als Produzent zählt Wilson zu den aufregendsten jungen Talenten der Musikbranche. Zu seinen letzten Arbeiten gehören die beiden Father John Misty Alben „I Love You Honeybear“ und „Fear Fun“, Conor Oberst’s „Upside Down Mountain“ und das Dawes Alben „Nothing Is Wrong“ und „North Hills“. Außerdem hat Wilson Songs produziert mit Laura Marling, Lana Del Rey, Jackson Browne, Graham Nash, David Crosby, Roy Harper, Glen Campbell und vielen andern. Wilson ist Besitzer und Betreiber des Fivestar Studios in Los Angeles. Live Auftritte des Sängers, Songwriters, Multiinstrumentalisten und großartigen Gitarristen sind immer Ereignisse höchster Musikalität und die beiden Solo-Konzerte im Juni 2016 bieten die Möglichkeit diesen Ausnahmekünstler in einem besonderen Rahmen zu erleben. Beide Konzerte sind bestuhlt.

Der allgemeine Vorverkauf beginnt am Freitag, dem 26. März 2016 – 10.00 Uhr. Tickets sind unter www.myticket.de, www.ticketmaster.de und www.eventim.de sowie telefonisch unter 01806 – 777 111* oder 01806 – 999 000 555* (*20 Ct./Anruf – Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) und bei den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Bereits ab Mittwoch, dem 24. März 2016 – 10:00 Uhr bieten die Ticketanbieter Myticket, Eventim und Ticketmaster Presales an.

Pressetext und Pressefoto| © Wizard Promotion


Tour-Daten Deutschland – Jonathan Wilson – Solo Acoustic

So 05.06.16  Hamburg / Laeiszhalle (kleiner Saal)
Di 07.06.16  Berlin / Passionskirche


Neue Beiträge

SCHLAGWÖRTER

facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ eines „Ein-Mann-Betriebes“ | Inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | Offen für verlässliche Kooperationen | Wurzeln in den 1970er Jahren mit Blick auf die aktuelle Musikszene dank einer nach und nach gewachsenen guten Vernetzung mit verschiedenen Medienpartnern | Es ist vor allem die Leidenschaft für die Musik, die mich nach all den Jahren noch immer antreibt.

Copyright

All rights reserved by © Gerald Langer.

No download or use of any content without written permission of the administrator!

Meta

Kontakt

Gerald Langer
Schwarze Äcker 10
97273 Kürnach
T. 01511 1137311
E-Mail: music.on.net.magazine@gmail.com