Joris – Posthalle Würzburg 2016 – Vorbericht

Ankündigung und Vorbericht
Joris am 28. Februar 2016 in der Würzburger Posthalle
Joris „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“-Tour 2016


Joris schreibt Musik, die seine Stücke trotz deutschem Text international wirken lässt. Smarte und gleichzeitig anspruchsvolle Melodien, gesungen von einer unglaublich ausdrucksstarken und unverkennbaren Stimme, die direkt ins Herz geht.

Nach dem Abitur zog Joris aus, um Ton- und Musikproduktion an der Hochschule der populären Künste in Berlin zu studieren. Nach zwei Semestern zog er weiter zur Popakademie Baden-Württemberg nach Mannheim. Hier konnte er sich musikalisch austoben und sein Talent ausleben. Er schrieb Songs, Texte und lernte nach und nach seine komplette Band kennen. Nebenbei jobbte er als Backliner für andere Bands und erlebte riesige Konzerte in den tollsten Venues mit großartigem Publikum und fantastischen Livebands. Seit Februar 2014 ist Joris in Berlin im Studio und arbeitet mit den Produzenten Ingo Politz, Mic Schröder und seiner Band an seinem ersten Album. Für alle besonders: Man hat entgegen der heutigen digitalen Welt komplett auf analogen Sound gesetzt und einen sehr erdigen und roughen Sound erschaffen, in dessen Gewand sich Joris Stimme besonders wohl fühlt. Es ist schon außergewöhnlich, wie viel der Mann drauf hat: Er singt, spielt Gitarre, Klavier, Schlagzeug, schreibt Texte, komponiert und produziert sogar selbst mit. Joris weiß einfach ganz genau, was er will.

Pressetext | Cop-Concerts


Eckdaten

Show: Joris „Hoffnungslos Hoffnungsvoll“-Tour 2016

Datum: So., 28.02.2016
Venue: Posthalle, Würzburg
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 21 Euro zzgl. VVK-Gebühren

Tickets: Karten an allen CTS-Vorverkaufsstellen bundesweit

sowie unter www.eventim.de und Tel. 01806 – 999 000 200 (20 Cent/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 60 Cent/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)

Joris beim Umsonst + Draussen Festival Würzburg am 19. Juni 2015 © Gerald Langer
Joris | U&D Würzburg | 19-06-2015 © Gerald Langer

 


Beliebte Beiträge

  1. PROGRAMM 2020/2021 - Blues-Club Baden-Baden
  2. BLUES-CLUB BADEN-BADEN - SAISON 2019/2020 - Programm
  3. Boppin' B - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  4. Neustart Poetry Slam - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  5. Ryo Sasaki - Jazz live at Washington Square Park, NY. - August 2014 - Memories
  6. Ola Onabulé - Point Less - Album - Review
  7. High Ideals & Crazy Dreams - Hafensommer Würzburg 2015 - Konzertbericht
  8. Lead Zeppelin - Posthalle Würzburg 2020 - Vorbericht
  9. Posthalle Würzburg nach einem halben Jahr wieder geöffnet
  10. Pupkulies & Rebecca - Umsonst und Draussen Würzburg 2015 - Konzertbericht
facebook-profile-picture Verfasst von:

„Chef-Redakteur“ dieses „Ein-Mann-Betriebes“ | inhaltlich verantwortlich für music-on-net.de (Magazin), music-on-net.photography (Konzertfotografie) und music-on-net.com (mein persönlicher Musikblog) | offen für Kooperationen