ARCH ENEMY – MusicHall Geiselwind 2018 – Vorbericht

Ankündigung und Vorbericht / Konzert //

© Pressefoto ARCH ENEMY (Quelle_ www.rosenheim-rocks.com)
© Pressefoto ARCH ENEMY (Quelle_ www.rosenheim-rocks.com)

Ankündigung und Vorbericht / Konzert.
ARCH ENEMY am 27.01.2018 in der MusicHall Geiselwind
Will To Power Tour 2018


Geiselwind – ARCH ENEMY gastieren im Rahmen ihrer weltweiten „Will To Power Tour“ am 27.1.2018 In der Music Hall Geiselwind! – erstes Video zur Single „The World Is Yours“ erreicht innerhalb einer Woche mehr als 2 Millionen Youtube-Views.

Mit ARCH ENEMY wird gleich zum Jahresauftakt eine der derzeit international erfolgreichsten Female Fronted Metalbands in Geiselwind gastieren. Im Rahmen ihrer „Will To Power”-Welttournee macht die Band um die ebenso charismatische wie stimmgewaltige Sängerin Alissa White-Gluz am 27. Januar Station in der Music Hall. Mit im Gepäck haben sie ihr neues, gleichnamiges Album, das am 8. September 2017 über Century Media Records veröffentlicht wurde.

ARCH ENEMY Bandleader und Chef-Songwriter Michael Amott kommentiert: “Wir freuen uns sehr, unsere „Will To Power“ Europa-Tour für Anfang 2018 ankündigen zu können. Wir können es kaum erwarten, unsere neue ARCH ENEMY Show voller cooler Überraschungen auf die Bühne zu bringen. Und was für ein Line Up! Wir haben für euch ein Killer-Tourpackage mit großartigen Acts zusammengestellt. Wintersun, Tribulation und Jinjer sind Bands mit einzigartigen und beeindruckenden Live-Shows. All das trägt zu einer epischen Metalnacht bei, die man keinesfalls verpassen darf!“

Die finnischen Metaller Wintersun dazu: „Wir sind sehr erfreut, die mächtigen ARCH ENEMY auf Ihrer Europatour im Januar und Februar 2018 zu supporten. Wir hoffen, euch alle dort zu sehen!“
Die Label-Kollegen von Tribulation kommentieren die Tour wie folgt: „Es geht wieder los! Wir kehren mit neuen Album im Gepäck auf die Straße zurück. Erster Stopp ist Europa mit niemand Geringerem als ARCH ENEMY! Wir sehen uns!“

Und Jinjer lassen verlauten: „Wir zählen sprichwörtlich die Tage, bis diese Tour beginnt! Das ist alles, wofür wir in den letzten Jahren gearbeitet haben: Größere Venues, ein größeres Publikum und die Chance, die Bühne jeden Abend mit einem Heavy Metal Giganten wie ARCH ENEMY zu teilen. Diese Tour wird mit Sicherheit in die Geschichtsbücher eingehen!“

„Will To Power” verspricht das ultimative Statement der Heavy Metal-Übermacht zu sein und ist das erste Album, das ARCH ENEMY in aktueller Besetzung aufgenommen haben: ALISSA WHITE-GLUZ (Vocals), MICHAEL AMOTT (Guitars), JEFF LOOMIS (Guitars), SHARLEE D’ANGELO (Bass) und DANIEL ERLANDSSON (Drums). Das Album wurde von AMOTT und ERLANDSSON co-produziert und von Jens Bogren (Opeth, At The Gates, Dimmu Borgir) gemischt und gemastered.

ARCH ENEMY online:
http://www.archenemy.net


Pressetext | www.rosenheim-rocks.com

facebook-profile-picture
Über mr.music-on-net 929 Artikel
Gerald Langer is the founder of music-on-net.com, music-on-net.de, music-on-net.photography. He is cooperating with other authors and photographers.