Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Die Fantastischen Vier – Taubertal-Festival 2016 – Concert – Review

Kurzer Konzertbericht mit Konzertfotos 
Die Fantastischen Vier beim Taubertal-Festival 2016 in Rothenburg ob der Tauber

Auftritt am 14. August 2016 auf der Hauptbühne


Rothenburg ob der Tauber (music-on-net) – Die Fantastischen Vier aus Stuttgart sind auf dem Taubertal-Festival “Wiederholungstäter”. Zuletzt waren sie 2011 Finalisten auf der Hauptbühne.

Nationalität: deutsch
Genre: Hip-Hop
Line-Up: Rap, DJ Michi Beck (Michael Beck) . Rap: Thomas D (Thomas Dürr) . Produzent, Keyboard: And.Ypsilon (Andreas Rieke) . Rap: Smudo (Michael Bernd Schmidt) . Drums: Flo Dauner . Percussion: Roland Peil

Die Fantastischen Vier sind wahrscheinlich die bekannteste deutsche Hip-Hop-Formation. Die bekannteste und gleichzeitig eine der ältesten. Sie inspirierten auch zahlreiche junge Hip-Hop-Gruppen. Laut Maxim von K.I.Z brachten sie den Sexismus nach Deutschland. Auf dem Taubertalfestival ist von Sexismus bei ihrem Auftritt keine Spur. Auch wenn Michi Beck, Smudo und Thomas D nicht mehr die Jüngsten sind, geben sie auf der Bühne ordentlich Gas. Das Publikum feiert sie, auch wenn viele Besucher bei der Veröffentlichung ihres ersten Albums “Jetzt geht’s ab” noch nicht einmal auf der Welt gewesen sein dürften.


Konzertbericht und Konzertfotos: Lukas Seufert (music-on-net)


Ein Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

error: Please respect © copyright, content is protected!
This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
542