The Australian Pink Floyd Show – s. Oliver Arena Würzburg 2016 – Concert – Preview

Ankündigung und Vorbericht / Tour //

The Australian Pink Floyd Show - s. Oliver Arena würzburg 2015 © Gerald Langer
The Australian Pink Floyd Show - s. Oliver Arena würzburg 2015 © Gerald Langer

Ankündigung und Vorbericht // Konzert
The Australian Pink Floyd Show am 9. April 2016 in der s. Oliver Arena Würzburg
“Das Beste vom Besten” – Tour


Würzburg (music-on-net) -Die weltweit erfolgreichste Pink Floyd Tribute-Band kommt 2016 mit einem Best of-Programm erneut auf große Deutschlandtournee! Auch 2016 erhalten die Pink Floyd-Fans in Deutschland wieder die Gelegenheit, sich live an den Hits ihrer Lieblingsband zu erfreuen.

Insgesamt 24 Städte stehen hierzulande von Ende März bis Ende April 2016 auf dem umfangreichen Plan ihrer bereits neunten Hallentour. Das Motto der 2016er-Tour lautet „DAS BESTE VOM BESTEN“. Hatten in der Vergangenheit meist immer einzelne Alben von Pink Floyd im Fokus der THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW-Konzerte gestanden, dreht sich nun alles um eine Songauswahl aus dem Gesamtwerk der britischen Rockband. Wer wiederum die Australier von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW kennt und bereits einmal live erleben konnte, kann vielleicht erahnen, wie schwer der Band die Zusammenstellung der Titel zu diesem Motto gefallen sein muss. Schließlich steht das komplette Material aus 15 Studioalben – das 2014 erschienene „The Endless River“ mitgezählt – sowie zusätzliche Liveaufnahmen und Compilations zur Wahl und bei zehn Bandmitgliedern können die Meinungen hinsichtlich floydianischer All-Time-Favorites durchaus auseinandergehen.

Es bleibt also spannend, welche Hits die Fans 2016 von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW live dargeboten bekommen. Definitiv kein Kopfzerbrechen bereitet dafür die Frage, ob es den Musikern aus Down Under während ihrer rund zweistündigen Show wieder gelingen wird, mit jedem Ton jene musikalische Präzision zwischen psychedelischen Sounds und Progressive Rock zu garantieren, die auch für die geübtesten Ohren und größten Pink Floyd-Kenner kaum vom Original zu unterscheiden ist. Die Antwort lautet wie bei den vorherigen acht Deutschlandtourneen ganz einfach „Ja“. So nah an Pink Floyd wie nur möglich, aber dennoch mit einer persönlichen Note versehen, die als Hommage an die großen Vorbilder zu verstehen ist – das ist und bleibt das Credo von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW.

Weltweite Tourneen führte die Truppe bereits in fünfunddreißig Länder. Unbeirrbar in ihrer Akribie, den Sound von Pink Floyd so perfekt wie möglich zu reproduzieren, begeisterten die leidenschaftlichen und handwerklich perfekten Musiker mit ihrer Show bereits Millionen von Fans. Und die Bezeichnung Show mit allen positiven Konnotationen haben die Live-Performances von THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW wirklich verdient: Klanglich auf höchstem Niveau, mit einem satten, aber sensibel ausgesteuerten Sound bietet THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW durch aufwändige Licht- und Lasereffekte sowie passenden Videoprojektionen und Anima-tionen, die die Musik visuell untermalen, nicht nur für die Ohren ein ganz besonderes Erlebnis. So gelingt seit über 25 Jahren das scheinbar Unmögliche: Die wahrhaftige Auferstehung der großartigsten Rockmusik, die jemals geschrieben wurde und eine der wenigen Gelegenheiten, diese noch einmal in angemessener Qualität live zu erleben. „Setting the gold standard“, brachte es die TIMES auf den Punkt.

Pressetext | FKP Skorpio

The Australian Pink Floyd Show – 2015 – Review


Eckdaten

Location: Würzburg, s. Oliver arena

Termin: 09.04.2016

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00

Tickets


THE AUSTRALIAN PINK FLOYD SHOW – DAS BESTE VOM BESTEN – TOUR 2016
Tourdaten Deutschland

22.03.2016              Wien                     Stadthalle F

24.03.2016              München              Zenith

25.03.2016              Bamberg              Brose Arena

26.03.2016              Ravensburg         Oberschwabenhalle

29.03.2016              Stuttgart              Porsche Arena

30.03.2016              Göttingen             Lokhalle

31.03.2016              Berlin                   Mercedes-Benz Arena

02.04.2016              Rostock                Stadthalle

03.04.2016              Magdeburg           Getec Arena

05.04.2016              Leipzig                 Arena

06.04.2016              Erfurt                   Messehalle

07.04.2016              Regensburg         Donau Arena

08.04.2016              Freiburg               Rothaus Arena

09.04.2016              Würzburg             S. Oliver Arena

11.04.2016              Mannheim            SAP Arena

13.04.2016              Hannover             Swiss Life Hall

14.04.2016              Bremerhaven       Stadthalle

15.04.2016              Bielefeld              Seidenstickerhalle

16.04.2016              Lingen                  Emsland Arena

18.04.2016              Köln                      Lanxess Arena

19.04.2016              Frankfurt             Festhalle

21.04.2016              Hamburg              Barclaycard Arena

22.04.2016              Trier                     Arena

23.04.2016              Oberhausen         König-Pilsener-Arena

25.04.2016              Kiel                       Sparkassen-Arena

facebook-profile-picture
Über mr.music-on-net 942 Artikel

Gerald Langer is the founder of music-on-net.com, music-on-net.de, music-on-net.photography. He is cooperating with other authors and photographers.